Zerebrale Kinderlähmung

Vital Center Kroker Video zur Indikation Zerebrale Kinderlähmung

Beschreibung

Es handelt sich um Störungen der zentralen Bewegungsregulierung und der Bewegungsentwicklung, die aufgrund einer Schädigung des unreifen Gehirns in der frühen Entwicklungsphase entstehen, d.h. vor, während und kurz nach der Geburt. In einigen Fällen der zerebralen Kinderlähmung sind auch mentale Schäden, Anfallserkrankungen, Sinnesbehinderungen, Kommunikations- oder Wahrnehmungsstörungen u. a. zu beobachten. Diese Störungen können auch kombiniert auftreten, eine davon ist aber meistens herausragend.

Wirkungsweise

Wir unterscheiden spastische und nicht spastische Formen. Die pulsierende Niedrigfrequenz-Magnetfeldtherapie Biomag führt bei diesen Krankheitszuständen die Normotonie herbei. Es ist unbedingt notwendig, sofort nach Erstellung der Diagnose mit der Behandlung zu beginnen, sehr häufig schon bei Säuglingen. Hervorragende Ergebnisse der Magnetfeldtherapie wurden bereits in den 80er Jahren von MUDr. Chvojka beschrieben, zum Beispiel bei der Atrophie der Nervenkerne und der Vorderhörner des Rückenmarks.

Anwendung

Bei der zerebralen Kinderlähmung empfehlen wir, die pulsierende Niedrigfrequenz-Magnetfeldtherapie Biomag langfristig und wiederholt anzuwenden, und zwar im Bereich der gesamten Wirbelsäule, am Kopf und an allen Körperteilen, die Muskelkontrakturen aufweisen – Frequenz 2–25 Hz. Bei der nicht-spastischen Form wird diese Frequenz abwechselnd mit stimulierenden Frequenzen von 50–81 Hz angewendet. Geeignet sind Flach-Applikatoren und Solenoide.

Patientenerfahrung

Mein Enkelsohn hat die infantile Zerebralparese. Er benutzt dieses Gerät für seine Beine, Hände, Nacken. Es gibt eine leichte Verbesserung der Durchblutung der oberen und unteren Gliedmaßen und eine bessere Durchblutung der kalten Füße.

Katarína Bocorová

Als Masseur empfehle ich die Magnetfeldtherapie meinen Kunden. Hervorragende Ergebnisse gibt es bei Krämpfen in der Rückenmuskulatur, die durch Erkältungen und Zugluft versteift ist. Darüber hinaus, bei Kindern mit Zerebralparese, bei Zuständen nach dem Schlaganfall, bei gefrorenen Schultern ...

Lenka Vidurková

Kundenanfrage



  • Bitte füllen Sie die rot markierten Felder aus.