Magnetisierung von Wasser

Vital Center Kroker Video zur Magnetisierung von Wasser

Beschreibung

Das pulsierende Niedrigfrequenz-Magnetfeld wird bei Trinkwasser und gegebenenfalls bei Speisen mit hohen Wasseranteil (Getränke, Früchte) angewendet. Das magnetisierte Wasser wird zur Unterstützung der metabolischen und entgiftenden Vorgänge im Organismus verwendet.

Wirkungsweise

Durch eine Beeinflussung der Struktur und der Bindungen der Moleküle kommt es zu einer Aktivierung und Steigerung der bindenden Eigenschaften des Wassers als Lösungsmittel, was alle Stoffwechselprozesse im Organismus beeinflusst.

Anwendung

Die pulsierende Niederfrequenz-Magnetfeldtherapie Biomag ® ermöglicht eine einfache Zubereitung von magnetisiertem Wasser zu Hause z.B. durch das Hineinlegen einer Wasserflasche oder Obstes in ein Solenoid. Dieses Wasser hat eine sehr gute entgiftende Wirkung und generell hilft die Qualität des Stoffwechsels zu erhalten und zu verbessern. Es eignet sich auch zur Behandlung von Hautekzemen, usw.
Magnetisiertes Wasser in Kombination mit anderen Behandlungsmethoden eignet sich sowohl zur inneren als auch zur äußeren Anwendung z.B. Augenspülung, Säuberung der Wunden- und Verbrennungen. In der Human-und Veterinärmedizin, in Kombination mit der pulsierenden Niederfrequenz-Magnetfeldtherapie, kann es praktisch bei allen Behandlungsprogrammen verabreicht werden.

Patientenerfahrung

Das Gerät verwende ich zur Behandlung meines kranken Beines und täglich zur Magnetisierung von Wasser, das ich auch zum Gießen von Zimmerblumen verwende, für die es auch positive Effekte hat.

Jozef Marták

Wir haben eine schlechte Durchblutung in den Beinen, Schmerzen in den Waden. Ich fühle, dass die Magnetfeldtherapie uns hilft. Außerdem magnetisiere ich Trinkwasser und weiche Früchte. Wir verwenden das Gerät, wann immer es nur geht.

Danuše Sobotková

Kundenanfrage



  • Bitte füllen Sie die rot markierten Felder aus.