Polyneuropathie

Vital Center Kroker Video zur Indikation Polyneuropathie

Beschreibung

Die Polyneuropathie ist eine periphere Nervenerkrankung infolge von entzündlichen, metabolischen, immunpathogenen, toxischen und anderen Einflüssen. Das Programm "Polyneuropathie" nutzt ein Spektrum von analgetischen bis zu stimulierenden Frequenzen um eine breite Palette von klinischen Erscheinungen zu decken.

Wirkungsweise

Das Ziel der Anwendung ist die Beeinflussung des Immunsystems , Entzündungshemmung, Schmerzlinderung, Verbesserung der Mikrozirkulation und des metabolischen Umsatzes in den Geweben. Alles führt zu einer Verbesserung der Sauerstoffversorgung des Gewebes, zur Förderung und Beschleunigung der Regeneration von peripheren Nerven und anderen Geweben.

Anwendung

Bei Polyneuropathie empfehlen wir wiederholte Anwendungen 2-3x täglich auf die betroffenen Stellen (z.B. Hände, Füße, etc.) und den gesamten Bereich der Wirbelsäule.

Patientenerfahrung

Ich habe Diabetes seit 45 Jahren - die Folgen kennen Sie - diabetische Polyneuropathie (Gelenkschmerzen, Schwächegefühl, Müdigkeit , ...) Dank des Gerätes haben sich Gelenkschmerzen praktisch auf ein Minimum reduziert, so dass ich nachts keine Schmerzen in den Händen oder Füßen wahrnehme.

Štefan Minarovič

Nach einem Zeckenbiss litt ich an Borreliose, die anschließende Polyneuropathie verursachte mir große Schmerzen. Jeden Tag benutzte ich die Biomag-Therapie. Natürlich ist die Therapie nicht 100%-ig, aber meine Hand ist schmerzlos und so bewegend, dass ich fast alles tun kann.

Frau Škarvadová

Kundenanfrage



  • Bitte füllen Sie die rot markierten Felder aus.